Kommentare 2

Das Freitagsportrait: Jana – das Ste(h)rnchen

Jana – das Ste(h)rnchen

Jana beherrscht nicht nur das Nähen von Stoff, sondern auch das medizinische… Ihr Stern strahlt noch nicht ganz so lange im NähUniversum, dafür aber umso heller. Sie ist quasi JungNäherin, aber so engagiert, dass sie uns lässig eingeholt hat.

Bei ihr geht es momentan hauptsächlich um Kinderkleidung, sie ist aber auch für andere NähProjekte offen. Besonders gern näht sie Geschenke (wie sie mir jüngst „gebeichtet“ hat“). Sie beschäftigt sich, wie so viele von uns, mit der Organisation von Kindern, Haushalt, Hobby und Beruf. Wie Ulrike, Isabel und ich gehört sie zu den „Zugezogenen“. (Hier im Eichsfeld erwirbt man den Titel „Eichsfelder“ nur per Geburtsrecht…) 😉

Auch sie gehört eher zu den NachtNähern und nähditiert, wenn der Nachwuchs im Bett ist. Jana`s Blog ist noch nicht ganz fertig gestellt und wird hier nochmal vorgestellt werden, wenn sie ihn so gestyled und gepimpt hat, wie sie es sich vorstellt. Bei so vielen angenehmen Verpflichtungen wird das aber noch etwas auf sich warten lassen.

2 Kommentare

    • EddyEule

      Das stimmt!!!
      Allerdings muß ich zugeben, dass ich abstammungstechnisch den Eichsfelder im Blut habe…
      Oma’s = Eichsfelderinnen
      Opa’s = Zugezogene
      Eltern = schnell weg gezogen, damit Kind kein Eichsfelder wird… 😉

      Sorry Mama & Papa hat nicht geklappt… 😉

Schreibe eine Antwort